Hiebler Waldemar

Startete als Mechatronik-Lehrling im September 2013

Mit 22 Jahren und meinem Abschluss an einer allgemeinbildenden höheren Schule entsprach ich nicht dem typischen Profil eines Lehrlings. Dennoch wollte ich meiner Leidenschaft für Technik nachkommen, ohne den praktischen Bezug zu verlieren.

Als ich mich dazu entschlossen hatte, eine Lehre zu absolvieren und die Chance bekam, ein Teil von Magna zu werden, war ich überglücklich. Mir war damals schon bewusst, welch großartige Möglichkeiten mir dieses Unternehmen bieten kann: eine hervorragende Ausbildung, sehr gute Aufstiegschancen innerhalb des Unternehmens sowie ein geregeltes und vor allem regelmäßiges Gehalt. Bisher wurde ich nicht enttäuscht und ich fühle mich hier immer wohler. Ein wunderbares Betriebsklima und engagierte Lehrmeister haben mich in allem bestätigt, was ich mir vorgestellt hatte.

Ich kann nur sagen, dass die Entscheidung, eine Lehre bei Magna zu beginnen, eine der besten meines Lebens war.